*
Menu
Home Home
Die Gewerke Die Gewerke
Gute regionale Handwerker Gute regionale Handwerker
Effiz. Energieeinsparung Effiz. Energieeinsparung
Philosophie Philosophie
Historie Historie
Zertifizierung Zertifizierung
Finanzservice Finanzservice
Beratung/Seminare Beratung/Seminare
Potentialberatung Potentialberatung
Handwerker-Sprechstunde Handwerker-Sprechstunde
Existenzsicherung Existenzsicherung
Unternehmensnachfolge Unternehmensnachfolge
Schuha Schuha
Schuldnerberatung Schuldnerberatung
Personaltransfer Personaltransfer
Aufnahme Aufnahme
Kontaktformular Kontaktformular
Adresse / Impressum Adresse / Impressum

www.existenzsicherung-sofort.de


der

TEAM - UNION®

Die Fortführungsprognose der TEAM - UNION®.

Wenn Handwerksbetriebe Probleme bekommen, benötigen sie fast immer zusätzliche Kredite.


Banken sind in der Regel verpflichtet, vor Vergabe von Krediten prüfen zu lassen, ob das geplante Vorhaben Erfolg verspricht.


Um diese Frage eingehend und objektiv beantworten zu können, werden in zunehmenden Maße, branchenkundige Spezialisten von den Banken beauftragt, ihre Beurteilung abzugeben.


Grundlage für diese Beurteilung ist bei der TEAM - UNION® das Handwerker-Rating der

TEAM - UNION®,


das neben den Erträgen und den bilanziellen Zahlen der letzten 3 Jahre, auch die Stellung des Unternehmens in seiner Branche, die strategische Ausrichtung, sowie die Zukunftsaussichten bewertet.


Dabei werden von der TEAM - UNION®, in Zusammenarbeit mit ihren spezialisierten Netzwerkpartnern, folgende Themen untersucht und bewertet:

Eigenkapital, Kapitaldienstfähigkeit, Gesamtkapitalrentabilität, Kontoführung, Planungs- und Prognosequalität, Bestände und teilfertige Leistungen,
Zins- und Währungsrisiken, Forderungsausfallrisiken, Sachanlagenschäden durch äußere Einflüsse, Managementqualitäten, Unternehmensstrategie, Organisation und Prozesse, Rechnungswesen und Controlling, Risikomanagement und Frühwarnsysteme, Kernkompetenzen, Mitarbeiter und Personalpolitik, Nachfolgeregelung, Mitarbeiterfluktuation, Bedrohung von Erfolgsfaktoren, Absatzmarktrisiken, Beschaffungsmarktrisiken, Branchenbeurteilung, Produkt und Dienstleistungen, Kernkompetenzen, Qualitätsmanagement, Service, Standort, Markteintritt neuer Wettbewerber, Substitutionsgefahr, Haftungsrisiken, Technische Risiken, u.s.w.
 

Nach Auswertung aller Daten, auf Plausibilität, gibt die TEAM - UNION® ihre Fortführungsprognose ab, ob die Fortführung des Unternehmens, unter welchen Voraussetzungen, möglich ist.

Wenn es zu einer positiven Beurteilung durch die TEAM - UNION® kommt, steht diese mit ihren spezialisierten Netzwerkpartnern, für eine angemessene Übergangszeit, als Hilfe und Ansprechpartner bei der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen zur Verfügung.

 

 

Die TEAM - UNION® fördert damit das Handwerk.



Die Beratungshonorare gelten als sehr moderat.


So haben auch kleine Betriebe die Möglichkeit, spezialisiertes Fachwissen für die Existenzsicherung zu nutzen.


Auch das ist bei diesem Vorhaben unser Ziel:


Kostensenkung, bei unseren Dienstleistungen, durch:

 

Telekooperation.


Telearbeit – Telemanagement – Teleservice.



Unsere Führungs- und Organisationskonzepte haben sich bewährt.


Die Anwendungsmöglichkeiten moderner Informations- und Kommunikationstechnologien bedeutet die Überwindung traditioneller Grenzen, wie zum Beispiel: Raum- und Zeitknappheit, Kostenminimierung Wissensbedarf, Kapazitätsengpässe, Technologietransfer, Flexibilität bei der Suche nach innovativen Lösungen.


Nach den kontroversen Debatten in den vergangenen Jahren um die sozialen Auswirkungen der Telearbeit, ist der mobile Arbeitsplatz in vielen Branchen im Aufwind.


Auswirkungen der Telearbeit:


Kurze Zeiten im Unternehmen, mehrere Tage


Telearbeit – Telemanagement – Teleservice.

 



Mit dieser Arbeitsweise helfen wir, Kosten gering zu halten.


Schlussfolgerung für unsere Vorgehensweise:


Wenn die individuellen Voraussetzungen an Arbeitsweise und Arbeitsinhalt erfüllt sind, sollten wir eine zukunftsorientierte Zusammenarbeit anstreben.

 

Es lohnt sich, darüber nachzudenken.

 


Sie wollen mehr Informationen?


Rufen Sie uns einfach an, unser mobiles Büro

 


0171 642 87 73 oder 05451   7113



Ihr Ansprechpartner ist Herr Rudolf Reinhard Meyer, Projektleiter der
TEAM - UNION® und seit mehr als 50 Jahren im Management des Handwerks tätig.


Oder nutzen Sie unser

 

KONTAKTFORMULAR



 

Schuldnerberatung


Rudolf Reinhard Meyer, Jahrgang 1935, ist auch heute noch als Unternehmer, seit 1987 als Unternehmensberater und seit 2002 auch als Initiator und Projektleiter, mit Generalvollmachen, für
die TEAM – UNION® beruflich tätig.


Seit 1961, nach Abschluss der Berufsausbildung, ist R.R.M im Management des Großhandels, des Handwerks und der Industrie als Handlungsbevollmächtigter, als Einzelprokurist und als Geschäftführer, in den verschiedenen Bereichen, beruflich tätig gewesen.
Auch die Leitung eines Ing.-Büros für SHK- und Elektrotechnik wurde ihm als Einzelprokurist für viele Jahre, bis zu seinem Wechsel in die Selbständigkeit, übertragen.


Die Unternehmen beschäftigten zwischen 20 und 1.250 Mitarbeiter.


Heute sieht R.R.M. seine Aufgabe darin, seine in über 60 Berufsjahren erworbenen Berufserfahrungen und sein Fachwissen an die junge Generation weiterzugeben.


Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit waren und sind Problemlösungen, im Krisenmanagement des Handwerks und in der Schuldnerberatung für Privatpersonen.


Um in diesen Bereichen zu optimalen Lösungen zu kommen, gehört zum Netzwerk
der TEAM – UNION® eine Rechtsanwaltskanzlei mit Fachjuristen.


Zu den Unternehmenszielen gehört in der Schuldnerberatung die Überwindung der Finanzkrise des Schuldners.
Die Vermeidung von Pfändungen, Insolvenzen, Zwangsversteigerungen, sowie die Abgabe eidesstattlicher Versicherungen.

Ziel der Beratung ist die Rückkehr, zu einer ausgewogenen Finanz- und Vermögenslage.


Existenzsicherung auf hohem Niveau.


www.tu-schuldnerberatung-sofort.de


KONTAKTFORMULAR



Mit den besten Grüßen aus Ibbenbüren


TEAM - UNION®
 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail